Netzwerk

Am liebsten Arbeiten wir gemeinsam! Wir bedanken und bei allen Projektpartnern und Unterstützern

...

Deutsche Telekom Stiftung

Mit der Deutschen Telekom Stiftung verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. In der Vergangenheit konnten eine Vielzahl von Projekten für Schulen und Jugendeinrichtungen gemeinsam umgesetzt werden. Aktuell unterstützen wir die Stiftung in ihrem Engagement “Chancen bilden@Bonn” insbesondere im Projekt Klima findet Stadt


...

Hopp Foundation

Die Hopp Foundation setzt sich dafür ein, Schüler*innen den wichtigen Bereich der IT, vom Umgang mit dem Internet bis hin zu Programmiersprachen, zu vermitteln.


...

openRoberta

Das Frauenhofer Institut hat 2014 die Programmierplattform “Open Roberta Lab” initiiert. Gemeinsam haben wir es möglich gemacht, dass die senseBox auch mit der Open Roberta Programmiersprache NEPO programmiert werden kann.


...

Watterott

Bereits seit vielen Jahren arbeiten wir gemeinsam mit Watterott zusammen. Er unterstüzt uns in allen Fragen und Prozessen rund um die Herstellung, Verpackung und Versand der Hardware.


...

Institut für Geoinformatik

Das Ifgi ist der Geburtsort der senseBox und ist maßgeblich an der Entwicklung der senseBox beteiligt. Aktuell ist das Institut im Kooperationsprojekt senseBox:pro gemeinsam mit der Reedu GmbH & Co. KG an der Weiterentwicklung des Systems beteiligt.


...

Forschungs- und Schülerlabor GI@School

GI@School - Geoinformation in der Schule - teilt das am Ifgi generierte Wissen und stellt es der Öffentlichkeit insbesondere im Bildungsbereich zur Verfügung. Die Idee zur senseBox und zur openSenseMap entstand hier.


...

Innotruck

Der Innotruck ist durch Deutschland unterwegs und zeigt innovative Technologien. Mit dabei ist auch eine Klassenkiste voll mit senseBoxen.


...

Photonik Forschung Deutschland

Mit der Fördermaßnahme “Open Photonik Pro” verfolgt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Ziel, neue Formen der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft mit der Maker- und Gründerszene zu ermöglichen. Mit dem Projekt senseBox:pro wird eine Weiterentwicklung der senseBox und der openSenseMap als Photonik-Tool für Innovationen von professionellen Nutzer*innen gefördert.


...

Junge Tüftler

Junge Tüftler ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Menschen zur aktiven und nachhaltigen Gestaltung der Welt mit digitalen Werkzeugen zu befähigen. Die Tüftler nutzen die senseBox in unseren Workshops, entwickeln gemeinsame Workshop Formate und Veranstaltungen, und arbeiten zusammen am Thema Open Badges.


...

Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG

Das Unternehmen aus Konstanz hat sich auf technische Bildung spezialisiert. Auch die senseBox zählt zum Sortiment des Unternehmens, welches zudem auch Fortbildungen und Workshops damit anbietet.


...

EducaTec AG

Im Jahr 2004 wurde EducaTec AG mit dem Ziel gegründet, Technik und ingenieurwissenschaftliches Denken in öffentlichen und privaten Schulen der Schweiz zu fördern. Das Unternehmen ist unser Partner in der Schweiz und kümmert sich um Kunden vor Ort.


...

TRUEBNER GmbH

Trübner ist unser Partner, wenn es um den Bereich Bewässerungstechnik geht. So wurde zum Beispiel der Sensor für Boderfeuchte SMT50 gemeinsam ausgewählt und für die senseBox angepasst.